GOFuture BX Dreh- Fräszentrum

Dreh- Fräszentrum

Bei der Entwicklung des Dreh- Fräszentrums GOFuture BX haben wir großen Wert darauf gelegt unsere bestens bewährten Drehmaschinen, mit Ihrer sprichwörtlichen Präzision, mit den Anforderungen an ein modernes 5-Achs-Fräszentrum zu kombinieren. Herausgekommen ist dabei ein Dreh- Fräszentrum, das sowohl für Klein- wie auch Großserienfertiger bestens geeignet ist. Durch die innovative Kombination aus schnell und präzise wechselbaren Linearblöcken für die Drehwerkzeuge und dem Werkzeugwechsler der Frässpindel lässt sich das Dreh- Fräszentrum sehr schnell und flexibel umrüsten und hat dabei nichts von der Präzision und Steifigkeit verloren.

Verschiedenste Drehspindeln mit Spindeldurchlässe von 26 bis 42 mm mit Rund- und Planläufen bis < 0,7µm und Drehzahlen bis 8.000 U/min in Verbindung mit unterschiedlichsten Spannsystemen für kraftvolles aber auch

 

 

feinfühliges Spannen der Werkstücke stehen im Dreh- Fräszentrum zur Verfügung. Y-Achsen erweitern die Einsatzmöglichkeiten des Dreh- Fräszentrums in der Zerspanung und reduzieren zusätzlich die Rüstzeiten, da die Feinjustage der Werkzeuge auf Spitzenhöhe über die NC-Achsen der Werkzeugmaschine selbst erfolgen kann. 

Das GOFuture-BX Dreh- Fräszentrum lässt sich entweder über Benzinger-eigene Be- und Entladeeinrichtungen mit kürzesten Werkstückwechselzeiten oder separate Roboterzellen automatisieren. Der Anbau eines Stangenladers ermöglicht genauso die Komplettbearbeitung ab Stange.

Modernste Steuerungen von Siemens und Fanuc mit unterschiedlichen Programmiermöglichkeiten runden das Gesamtpaket dieses Dreh- Fräszentrums ab.

Arbeitsraum - GOFuture BX Dreh- Fräszentrum

Dreh- Fräszentrum
Der lineare Werkzeugaufbau des Dreh- Fräszentrums bietet maximale Stabilität und kürzeste Span-zu-Span-Zeiten. In Verbindung mit der Y-Achse werden die Drehwerkzeuge in mehreren Reihen übereinander angeordnet. Bis zu 15 statische Werkzeuge können auf diese Weise aufgebaut werden.
 
Die HSK-32 Frässpindel mit bis zu 35.000 U/min bietet mit Ihrem Werkzeugwechsler Platz für weitere 12 Werkzeuge und rundet das  Dreh- Fräszentrum ab.

100-fach Werkzeugwechsler im Dreh- Fräszentrum

Erweiterung des Werkzeugwechslers vom Dreh- Fräszentrum auf 100 Werkzeuge:

- Ausgeführt als Kettenmagazin in einem Werkzeugschrank
- In die Umhausung der Maschine integriert
- Separate Wechselstation zum manuellen Einlegen oder Entnehmen der Werkzeuge
- Bedientableau an der Wechselstation
- Werkzeugaufnahme HSK-A40

Dreh- Fräszentrum trifft Roboter - Das perfekte Automationskonzept

Datenschutzhinweis

Diese Webseite verwendet YouTube Videos. Um hier das Video zu sehen, stimmen Sie bitte zu, dass diese vom YouTube-Server geladen wird. Ggf. werden hierbei auch personenbezogene Daten an YouTube übermittelt. Weitere Informationen finden sie HIER

100-fach Werkzeugwechsler GOFuture BX Dreh- Fräszentrum

Datenschutzhinweis

Diese Webseite verwendet YouTube Videos. Um hier das Video zu sehen, stimmen Sie bitte zu, dass diese vom YouTube-Server geladen wird. Ggf. werden hierbei auch personenbezogene Daten an YouTube übermittelt. Weitere Informationen finden sie HIER